Finale Sparkassencup 2017

am .

Golfclub Mecklenburg Strelitz e. V....Showdown im Sparkassencup 2017 und Ehrung der Jahressieger...

Am Samstag, 23.09.17, war es soweit. Mit den bestplatzierten Spielern und denen die sich in der Rangliste noch verbessern wollten, ging es in das Finale um den Sparkassencup 2017. In den Spitzen der Klassen A & B ging es dann auch noch einmal richtig zur Sache! Das konnte man letztendlich am Kampf um den Tagessieg in beiden Klassen sehen, denn nach 18 Löchern war noch lange nicht Schluss...

Hier die Ergebnisse: Ergebnisliste Finale Sparkassencup 2017

> Endstand Sparkassencup 2017 <

 ...als erstes war die Klasse B durch und bevor beide Spieler so richtig zum Essen kamen, hieß es für Ralf S. und Rene (beide mit 38 Nettopunkten) ab ins Stechen. Wenig später kam es dann noch dicker. Als die letzten Scores der Klasse A eingegeben waren, hieß es gleich für 5 Spieler (Moni, Tobi, Andi, Hacki und Klinge) raus auf die 1. Bahn zum Stechen (alle 71 Nettoschläge). Nervenstark brachte Ralf den Tagessieg in Klasse B gegen Rene über die Bühne. Wer in Klasse A jetzt auf ein langes spannendes Stechen, bei so vielen Spielern, gehofft hatte wurde aber leicht enttäuscht. Moni machte einfach mal kurzen Prozess und knallte ein souveränes Birdie raus, das keiner der Herren kontern konnte. Damit sicherte sie sich den Tagessieg in Klasse A. In den Jahreswertungen beider Klassen setzten sich dann jeweils die besten und konstantesten 3 Spieler durch (Sieger siehe Link "Endstand Sparkassencup 2017"). Traditionell werden am Finaltag des Sparkassencup auch noch die verdienten Sieger der Jahresmatchplays um die Clubpokale im Einzel und Vierer geehrt. Nach spannenden Matches in den letzten Monaten und Wochen konnten Ralf Schneider (Einzelclubpokal) und Brigitte Wessel mit Dieter Hacker (Viererclubpokal) als verdiente und gefeierte Sieger die Pokale in die Höhe strecken! Allen Siegern und Platzierten der Jahresserien 2017 große Anerkennung und herzliche Glückwünsche!!!

Hier die Bilder vom Finaltag:

abcdefghij