Sonnenwendturnier

am .

sommerwende

Am Freitag, den 21.06.2013 - zur Sonnenwende - findet bei uns das erste Sonnenwendturnier statt.

Kurz nach Sonnenaufgang um 5 Uhr morgens startet das Turnier mit Kanonenstart.

Gespielt wird über 18 Loch Zählspiel nach Stableford. Im Anschluss des Turniers erwartet alle Mitspieler ein Frühstückbuffet.

Auf die ersten 3 Nettosieger und auf den 1. Bruttosieger warten schöne Preise.

Meldeschluss ist Donnerstag 20 Uhr. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.

Golf-All-Inklusive

am .

ball fairwayMit der Aktion Golf-All-Inklusive bietet der Golfclub Mecklenburg-Strelitz e.V. und die Golfschule Oussaifi allen ein tolles Angebot für einen Einstieg in den faszinierenden Golfsport. Für einen Einmalbeitrag ab 799,- EUR erhält man, die notwendige Platzreife (Golflehrgang inkl. Prüfung), die Grundausrüstung an Golfschlägern sowie die erste Jahresmitgliedschaft.

Interessenten melden sich bitte per Telefon 039605/27376 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Dooley´s Day Damenturnier

am .

damenturnier 2013.06.18Am 18.06.2013 fand das Dooley´s Day 9-Loch-Damenturnier statt. Bei stahlenden Sonnenschein und großer Hitze spielten 8 Damen um tolle Preise des Sponsors Dooley´s.  Bruttosiegerin wurde Anne-Marie Allerup mit 12 Bruttopunkten vor Ruth Egbert (10 Punkte) und Susanne Heine (7 Punkte). Die Nettowertung gewann Ruth Egbert (22 Punkte) vor Birgit Steinicke (20 Punkte) und Anne-Marie Allerup (17 Punkte). Dooley´s hatte für jede Teilnehmerein eine kleine Überraschung, sodass niemand leer ausgehen musste.

Erstklassige Clubmannschaft

am .

mannschaft2013

Die Clubmannschaft spielte am Wochenende vom 08.-09. Juni 2013 bei den 1.Liga Mannschaftsmeisterschaften Mecklenburg-Vorpommern und belegte den 5ten Platz. Der Klassenerhalt konnte somit ungefährdet erreicht werden. Der Mannschaftskapitän Lutz Osterland spielte mit den Teammitgliedern Kristina Osterland, Anne-Marie Allerup, Alice Borchard, Patrick Rößner, Stefan Klingenberg, Udo Kuhn, Gunnar Röpcke, Stefan Egbert und Steffen Willert.