SUCHE: Clubhaus-Pavillon Namen

Liebe Mitglieder, unter zahlreichen Vorschlägen hinsichtlich der Suche nach einem Namen für unser Clubhaus-Pavillon,
hat sich der Vorstand entschieden, die folgenden Clubhaus-Pavillon Namen allen Mitgliedern zur Wahl zu stellen.
Schnell hier anmelden und Abstimmen!

15. BMW International Open

Das  15. BMW Golf Cup Turnier der Firma Wolter&Steiner war wie in den vergangenen Jahren ein voller Erfolg. Trotz der nicht besonders guten Wettervorhersagen gab es keine Absagen der Teilnehmer, so dass es um 10:30 Uhr im vollen Starterfeld per Kanonenstart auf die Runde ging.

Und die Teilnehmer wurden belohnt, denn es blieb komplett trocken.

In der Klasse C (28,5 – 36,0) gab es auf den ersten drei Plätzen Unterspielungen, hier sicherte sich Peter Steinicke mit 42 Netto Stablefort Punkten die Fahrkarte zum Bundesfinale nach München.

In der Klasse B ( 12,5-28,4 ) reichte eine Unterspielung alleine nicht aus um auf das Treppchen zu kommen. Mit einer für ihn  perfekten Runde von 47! Nettopunkten und einem neuen Hc von 16,0 sicherte sich Ralf Schneider das Reiseticket nach München vor dem ebenfalls hervorragend spielenden  Norbert Müller-Sundt der mit ebenfalls sehr guten 43 Nettopunkten vor Jens Stahl mit 39 Punkten ins Clubhaus kam.

In der Klasse A ( - 12,4 ) ging es deutlich enger zu. Die ersten vier Spieler  lagen nur einen Punkt auseinander. Die Reise nach München tritt hier zum wiederholten Mal Gunnar Röpcke an, der mit 35

Punkten vor den nachfolgenden Stefan Klingenberg , Patrick Rößner und Stephan Egbert – alle mit 34 Nettopunkten ins Clubhaus kam.

Anne Marie Allerup ( 24 ) und Stefan Klingenberg ( 28 ) waren die beiden Bruttogewinner.

Der Tagesbeste, unsere große Nachwuchshoffnung Willi Sundt, spielte mit einer 77er Runde zwar 29 Bruttopunkte , er trat allerdings wegen seines Alters außer Konkurrenz an. 

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner !

Ein ganz besonderer Dank gilt Thorsten Steiner von BMW Wolter&Steiner, der wie immer ein tolles Event mit hervorragender Bewirtung organisiert hat.

Wir freuen uns schon wieder auf das nächste Jahr.

Autor: Heinz Hülsdünker 

  • Erstellt am .