Skip to main content

DAMEN POLOSHIRT? HIER BESTELLEN

GCMST CLUB POLO - JETZT KAUFEN

#GCMST Clubmanschafft bleibt erstklassig!

Vom 17.6.-18.6.23 fand im Golfpark Strelasund die diesjährige Landesmannschaftsmeisterschaft statt.


Der Vorjahressieger GC Strelasund war auch diese Jahr wieder Favorit. Neu aufgestiegen in die 1. Liga waren in diesem Jahr die Sportsfreunde aus Krugsdorf mit dem Wohl höchstem Durchschnittsalter. Gegen die weiteren Mannschaften aus Wittenbeck, Winston und Warnemünde war es unser Ziel, den Klassenerhalt zu verteidigen.
Der erste Spieltag mit 3 Vierern am Vormittag und 6 Einzeln am Nachmittag war vorentscheidend. Hier ging es im Zählspiel vor allem gegen den Platz, der im übrigen mit einem sehr guten Pflegezustand überzeugte.
Die Vierer mit Stefan Klingenberg / Willi Sund, Anne-Marie Allerup und Sohn Andreas, sowie Gunni Röpcke / Bernd Bördi Herrmann erspielten bei 2 von 3. gewerteten Ergebnissen mit +28,9 über CR zunächst den 3. Rang am Vormittag. In den Einzeln am Nachmittag waren wieder die Jungstars Willi Sund; Andreas Alllerup und Stefan Klingenberg aufgestellt. Auch Stefan Neels, Steffen Willert und Mannschaftskapitän Dirk Liewert gaben ihr Bestes und sicherten bei 5 von 6 gewerteten Ergebnissen mit + 62 über CR den 4. Tabellenplatz an Tag eins! Nun konnten wir am 2. Spieltag deutlich entspannter aufspielen, da die Abstiegsrunde am Sonntag zwischen Warnemünde und Krugsdorf ausgefochten werden mußte.
Nach einer kurzen Nacht ging es wieder bei Sonnenschein und 24 Grad in die zweite Runde am Vormittag mit 2 Vierern und 4 Einzeln im Lochspielmodus. Im Halbfinale standen sich die Teams aus Stralsund und Wittenbeck und als zweite Partie WINSTONgolf und unser GC Mecklenburg-Strelitz gegenüber. Unser Team wurde am Sonntag von Petrick Rößner verstärkt, der vom Familienurlaub ausgeruht gleich in zwei Einzeln gegen starke Konkurrenz anzutreten hatte. Gegen die Sportsfreunde aus WINSTONgolf hatte unser Team, trotz großem Einsatz Aller, wenig entgegenzusetzen.
Am Nachmittag hieß es alle noch vorhandenen Kräfte zu mobilisieren, um im kleinen Finale gegen OGC Wittenbeck eine Podiumsplatz zu erspielen. Anne-Marie und Dirk im 1. Vierer lagen auf der 17. Bahn Even , mußten sich aber letztendlich knapp 1 down auf der 18. geschlagen geben. Besser lief es bei Stefan Neels und Steffen Willert als 2. Vierer, die ihr Spiel frühzeitig mit 5 auf 4 gewannen! Auch in den Einzeln wehrten sich Willi, Andreas , Patty und Klinge bis zur letzten Bahn, mußten aber jeweils sehr knapp den Spielern aus Wittenbeck den Vorrang lassen.
In einem spanendem Finale setze sich, wohl zum ersten Mal in ihrer Vereinsgeschichte, der GC WINSTONgolf gegen die Jungs aus Strelasund durch! Der GC Krugsdorf steigt wieder ab.

Fazit: Der Klassenerhalt unseres Golfclubs in der 1. Golfliga des Landes Mecklenburg-Vorpommern ist gesichert!

Wir haben uns in der Mitte der besten, sportlich orientierten Golfer des Landes etabliert!

Ich als Kapitän, ziehe den Hut vor der Einsatzbereitschaft meiner Mannschaft! Dank auch an Christoph, unserem Obercaddie und Regelweisen!

gez. Dirk Liewert, Kapitän der Clubmanschafft Nbg., den 20.6.23

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 670